Leben in Jerusalem

Startseite » Strassen in Jerusalem » Walking Jerusalem: „Vom Machane Yehudah Markt zum Shuk – Canyion“

Walking Jerusalem: „Vom Machane Yehudah Markt zum Shuk – Canyion“

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"

B“H

Strassen und enge Gassen um den Jerusalemer Machane Yehudah Markt herum, die weniger bis gar nicht bekannt sind. Eigentlich wollte ich hier etwas zu einem Mordfall filmen, doch ich fand die richtige Gasse nicht bzw. hatte keine Lust, auf die Schnelle groß herumzusuchen. Das verschiebe ich auf ein nächstes Mal …

Ich beginne das Video an der Jaffa Road / Machane Yehudah Markt und beende es innerhalb des einstigen Shuk – Canyion. Letzteres riesiges Gebäude wurde vor zwanzig Jahren oder so gebaut und war ursprünglich dazu gedacht, den Machane Yehudah Markt ein bisschen zu ersetzen. Innerhalb des Shuk – Canyion sollten Marktstände, wie auf dem nahegelegenen Markt selbst, entstehen. Das Projekt ging jedoch voll in die Hose und der Shuk – Canyion wurde zum totalen Reinfall. Die meisten Geschäfte standen leer, alles war verwahrlost und dreckig und seltsames Gesindel trieb sich dort herum. Dann kam man auf die Idee, Künstlerstudios zu vermieten, aber auch das funktionierte nicht so richtig.

Eigentlich erwartete ich heute den Shuk – Canyion, wie eh und je, vernachlässigt und leer. Umso mehr war ich überrascht, dass sich vieles Positive getan hat. Alle Flächen sind vermietet und erneuert. Gesindel hockt dort auch nicht mehr, sondern alles ist sauber, glänzt und es herrscht Office Atmosphäre. Alles neue Büros wie Versicherungen, Zeitarbeitsfirmen, Import / Export, etc. Und das scheint endlich einmal zu funktionieren.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: