Leben in Jerusalem

Startseite » Knesset » Wahlen in Israel 2021

Wahlen in Israel 2021

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"

4 Kommentare

  1. Sina Dener sagt:

    Zum Thema “christliche Missionare”: Gehen eigentlich die charedischen Parteien gegen Missionierung vor? Zum Beispiel, indem sie sich dafür einsetzen, dass Missionaren die Einreise nach Israel verweigert wird, oder Ähnliches?
    Was lehnst du an der charedischen Gesellschaft ab?

    • Miriam Woelke sagt:

      B“H

      Ja, sie gehen dagegen vor. Unter anderem mit der Organisation YAD le’ACHIM
      https://yadlachim.org/counter-missionary-dept/

      Missionaren die Einreise zu verweigern ist schwierig. Leute bekommen aber Probleme mit dem Innenministerium, wenn sie als Juden einwandern, aber sich als christliche Missionare entpuppen. Juden, die zu Christen werden, haben keinerlei Recht auf Einwanderung.

      Was ich an der haredischen Gesellschaft ablehne? Mehrere Dinge, aber da ist jede Gruppierung verschieden.

  2. Sina Dener sagt:

    Ja, von dieser Organisation habe ich schon einmal etwas gehört, habe dann allerdings den Namen vergessen.

    Gibt es in Israel nicht Gesetze (Strafgesetze oder andere Regelungen) gegen Missionierung? Falls ja, müsste es doch irgendwie möglich sein, den betreffenden Personen die Einreise zu untersagen.

    Welche Dinge konkret?

    • Miriam Woelke sagt:

      B“H

      Leider erhalten viele grosse Missionarsgruppen wie die Evangelikalen Zuspruch von der Regierung. Sprich, der Likud sowie auch andere Parteien erhalten Geldspenden. Man macht halt extrem auf „PRO – ISRAEL“ und gibt sich als Freund des Landes. In der Knesset gibt es eine christliche Lobby genannt http://cac.org.il/
      die sich da ebenso pro – Israel geben, jedoch eine reine Missionsorganisation sind.

      Yad le’Achim betreibt nebenher eine Menge Aufklaerung gegen Missionare sowie auch gegen Ehen zwischen Juden und Nichtjuden. Ueberhaupt gegen Assimilation. Es gibt viele Seminare, Sozialarbeiter und Beratungen. Auf dem Gebiet wird eine Menge getan und Yad le’Achim geniesst ebenfalls staatliche Unterstuetzung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: