Leben in Jerusalem

Startseite » Deutschland » Deutschland muss auf seine Demokratie aufpassen

Deutschland muss auf seine Demokratie aufpassen

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Ich will hier keineswegs darauf eingehen, was gestern in Hanau passierte. Nur soviel, dass offenbar ein Durchgeknallter ein Massaker anrichtete.
Was mich nur wunderte: Nach dem Massaker liefen sofort alle deutschen Politiker Sturm. Beim Berliner Breitscheid – Platz – Massaker war dies offenbar nicht der Fall gewesen.
Ich habe so gut wie nichts mehr mit Deutschland zu tun und besitze auch keine deutsche Staatsbürgerschaft. Dennoch sehe ich gefährliche Tendenzen, welche die Demokratie in Deutschland extrem aufs Spiel setzen.
Ein Durchgeknallter mit Wahnvorstellungen und sofort ist die Rechte schuld.
Wer aber genau ist die RECHTE und was ist RECHTS?
Wer definiert das heutzutage?
Bedeutet RECHTS, dass ich eine andere Meinung habe als Frau Merkel bzw. der deutsche linke Mainstream? Selbst dann, wenn meine Meinung nicht die Demokratie gefährdet, sondern nur eine andere Meinung darstellt?
In Deutschland scheint man allein dafür als Nazi verachtet zu werden.
Klar muss rechtes Gedankengut bekämpft werden. Genau so wie linkes Gedankengut. Nach solch einem Massaker aber, im Gegensatz zu denen angerichtet von Moslems, wird anscheinend die Gelegenheit genutzt, viele unliebsame Meinungen auszuschalten. Und damit meine ich weder rechts – noch linksextrem, sondern Meinungen von Leuten vertreten, die nicht dem Mainstream folgen. Vermutlich wären heutzutage selbst ein Konrad Adenauer oder ein Willy Brand rechts.
Das Eine rechtfertigt nicht das Andere und es kann nicht sein, dass Deutsche mit anderen Ansichten und Meinungen, welche da absolut demokratisch sind, mundtot gemacht werden sollen.

9 Kommentare

  1. Jaco sagt:

    Gute politische Analyse für Deutschland.
    Doch wie kann Deutschland auf seine Demokratie aufpassen?
    Die Wahbeteiligung ist unten, die Menschen haben kein vertrauen in Politiker.
    Die Deutsche stimmen mit den Füssen ab, wer kann verlässt das Land.

    • Miriam Woelke sagt:

      B“H

      Auf Youtube gibt es ganz Netzwerke mit Videos zur Auswanderung nach Paraguay, Ungarn, Bulgarien, Polen, Russland, etc. Vor allem Ungarn liegt im Trend, wie ich das so mitbekomme.

      Wie genau das die Deutschen in Deutschland machen soll, kann ich auch nicht sagen. Gestern aber war zu lesen, dass die Bundesregierung schon wieder weitere Internet – Einschraenkungen plant. Sprich, auf Youtube, weil der Typ ja dort auch ein Video veroeffentlichte. Also muessen alle, die da ihre Meinung kundtun, wieder mit dran glauben. Genaus so auf Facebook und auf Twitter. Alles wird immer mehr ueberwacht und freie Meinungen sind unerwuenscht.

  2. Sebastian sagt:

    Durchgeknallte gab es schon immer, die ganze Geschichte der Menschen ist voll mit ihnen. Wir leben nur für sehr kurze Zeit aber wenn man so in der Vergangenheit sucht dann findet man sehr vieles.
    Ein gutes Zeichen ist das wenn so ein Durchgeknallter so etwas macht, 99% der Leute es für etwas grausames halten und nicht rechtfertigen . Was aber schon erschreckend ist, ist das dieses mal eine relativ gebildete Person so etwas gemacht hat.

    • Miriam Woelke sagt:

      Jeder kann durchdrehen. Ob gebildet oder weniger gebildet.
      Der Typ hat ja offenbar ziemliche Wahnvorstellungen gehabt, aber ich glaube kaum, dass er unbedingt nur als Rechter gesehen werden sollte. Derlei Chaoten, die alleine im stillen Kaemmerlein handeln, sind eh schwer auszumachen.

  3. Sebastian sagt:

    Der Typ hatte, so weit ich gelesen habe, so etwas wie Verfolgungswahn gemischt mit Konspiranoia .Youtube ist voll mit solchen Sachen und man sollte so etwas stoppen .
    Wie immer gibt es zwei seiten der Münze…es ist sogar gesund ein bisschen „Don Quijote“ zu sein, der gegen Windmühlen kämpfte und am Ende sah das alles Sinnlos war…aber andere Menschen damit zu schaden das geht nicht und man sollte so etwas verfolgen.

    • Miriam Woelke sagt:

      B“H

      Soweit ich auf Youtube sah, wurde zumindest der „Volkslehrer“ gesperrt. Der Typ ist wirklich rechts, antisemitisch und total durchgeknallt.

      Es gibt auf Youtube aber auch ein paar gute informative Kanaele. Leider sind die Kommentare haeufig ausfallend antisemitisch. Jene Youtuber muessten sowas eigentlich loeschen.

  4. Hartwig sagt:

    Danke Miriam für Deine klare Sicht der Dinge, die in Deutschland vor sich gehen. Jeder der noch eine eigene Meinung und Charakter hat, soll sich dem Zeitgeist und Mainstream anpassen und auf Kurs gebracht werden. Big Brother in action. Wenn irgendetwas gegen Israel geschieht herrscht eisiges Schweigen, wenn es jemand anderen trifft ist die Aufregung riesengroß, der Geist des Antisemitismus lässt grüßen.

    • Miriam Woelke sagt:

      B“H

      Hallo Hartwig,

      ich habe es bereits vor ein paar Wochen geschrieben: Wenn es um tote Juden (sprich Holocaust) geht, ist die Bundesregierung eifrig bei der Sache. Geht es dagegen um das heutige Israel, so schalten und walten NGOs wie die Boell – oder Adenauer – Stiftung in Israel auf der Seite der Palaestinenser und gegen Israel. Jedoch nicht nur diese beiden NGOs.

      Manchmal kommt es mir so vor als benutze die Bundesregierung den Holocaust, um heutzutage jede Kritik bzw. nicht dem Mainstream angepasste Meinung auszuschalten und von vornherein als rechts abzutun.

      Es wurde schon verkuendet, man werde ab sofort im Internet noch mehr durchgreifen und dann sind natuerliche viele Youtube Kanaele, die da noch anderweitige Meinungen kundtun, dem Untergang geweiht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: