Leben in Jerusalem

Startseite » Yom Yerushalayim (Jerusalemtag) » Morgen feiert Jerusalem

Morgen feiert Jerusalem

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Heute Abend sowie am morgigen Mittwoch feiert Jerusalem den alljährlichen YOM YERUSHALAYIM (Jerusalemtag). Diesmal handelt es sich um das 50. Jubiläum seitdem die israelische Armee im Sechs – Tage – Krieg die Altstadt samt Klagemauer (Kotel) aus den Händen der Jordanier befreite. Seit 1948 besetzten jordanische Soldaten einen Großteil Jerusalems und Juden war es in all der Zeit kaum möglich, an der Klagemauer zu beten.
Die israelische Nationalbibliothek zeigt Bilder, die eine Woche nach der Befreiung an der Klagemauer aufgenommen worden sind:
http://blog.nli.org.il/western_wall/?utm_source=activetrail&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter_21may2017
Einziger Wermutstropfen: Verteidigungsminister Moshe Dayan gab damals die Schlüssel zum Tempelberg an die Araber (damals nannten sie sich noch nicht Palästinenser) zurück. Bis heute ist es Juden verboten, auf dem Tempelberg zu beten!
Dennoch wird Morgen gefeiert und nachmittags findet gegen 15.00 Uhr die Parade der Flaggen statt. Vom Sacher Park bis zur Klagemauer. Zu der Zeit werden auch erneut zahlreiche Straßen gesperrt und Busse werden umgeleitet.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: