Leben in Jerusalem

Startseite » Medien » Premierminister Netanyahu hielt eine Pressekonferenz für internationale Medienvertreter

Premierminister Netanyahu hielt eine Pressekonferenz für internationale Medienvertreter

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H

Die Zeit, das gesamte Video anzuschauen lohnt sich, denn hier wird der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern bestens erklärt!

Immer wieder werden internationale Medienvertreter zu Pressekonferenzen der Regierung eingeladen und es werden ihnen sämtliche Details und Hintergründe vorgetragen. Journalisten können alles erfragen und man zeigt ihnen Beweise wie Photos oder Videoaufzeichnungen.
All das aber ändert nichts daran, dass Journalisten, Politiker und fast die ganze Welt gegen Israel ist und die Palästinenser und selbst den arabischen Terror vorzieht. Terroristen werden als „Widerstandskämpfer“ betrachtet und Israel sei der alleinige „Aggressor“.
In der Mitte des Videos beantwortet Netanyahu Journalistenfragen und macht klar, dass er seit Monaten oder sogar Jahren Abu Mazen in regelmäßigen Abständen zu einem Treffen einlädt. In Israel bekommen wir die ebenso regelmäßigen Absagen von Abu Mazen mit, international jedoch heißt es, Netanyahu weigere sich. Seit längerer Zeit weigert sich Abu Mazen, Netanyahu zu treffen und fordert stattdessen die palästinensische Jugend zu mehr Terrorattentaten gegen Juden auf.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: