Leben in Jerusalem

Startseite » Essen » Israelisches Gesundheitsministerium sagt ungesundem Essen den Kampf an

Israelisches Gesundheitsministerium sagt ungesundem Essen den Kampf an

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Gesundheitsminister Yaakov Litzmann (Chassid Gur) sagte gestern dem Zucker den Kampf an. Viele Israelis achten im Supermarkt nicht auf die Zutatenlisten, die auf jedem Produkt zu finden ist. Stattdessen werden zucker – und salzhaltige Nahrungsmittel sowie massenhaft Junk Food gekauft.
Israelis sind die absoluten Junk Food Freaks. Die eine Hälfte des Einkaufswagens ist voller Obst, Gemüse, Joghurt, Fleisch, Reis, Nudeln oder Fisch. Die andere Hälfte besteht aus Tonnen von Junk Food wie Kartoffelchips, Schokolade sowie den israelischen Marken Bissli und Bamba. Alles richtig salzig, süss und noch dazu fettig.
Israelische Kinder wachen morgens mit Schoko – Cornflakes auf. Nutella gibt es auch, doch die Cornflakes mit Zimt und Schokolade sind der Renner. Von all den Soft Drinks will ich erst gar nicht reden. Cola, Sprite und all die mit Zucker überfüllten Säfte, die ständig getrunken werden.
Seit Jahren trinke ich nur Soda, Wasser, Milch oder frisch gepresste Fruchtsäfte (hausgemacht und ohne Zusatzstoffe). In den meisten Familien aber kommen die künstlichen Getränke täglich auf den Tisch. Die aber sind nicht nur ungesund, sondern kosten ein Schweinegeld.
Das Gesundheitsministerium plant aktuell eine spezielle Kennzeichnung von Nahrungsmittel, die einen hohen Zucker – Salz – oder Fettgehalt aufweisen:
http://www.globes.co.il/en/article-israel-to-impose-marking-of-unhealthy-food-products-1001162128

 

Hier noch ein israelischer TV – Bericht zum Thema:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: