Leben in Jerusalem

Startseite » Feiertage » Feiertags – und sonstige Jerusalem – Stimmungen

Feiertags – und sonstige Jerusalem – Stimmungen

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
20120518_155928

Photo: Miriam Woelke

B“H
Die jüdische Welt feiert dieser Tage Sukkot (das Laubhüttenfest) und, wie immer, spürt man den Feiertag am intensivsten in Jerusalem. Tausende Menschen strömen in den jüdischen Altstadtteil einschließlich der Klagemauer (Kotel). Pech für Leute, die arbeiten müssen, wie ich. 🙂
Dafür verbringe ich die Feiertage nach Feierabend auf dem Balkon. Die Temperaturen sind nicht mehr ganz so warm und des Abends sogar ziemlich kühl (bei 16 Grad Celsius). Der Sommer ist vorbei und allmählich macht sich die kühle Jahreszeit breit.
Nicht nur jetzt an Sukkot: Tag ein, Tag aus, besuchen Hunderte ausländische genauso wie israelische Reisegruppen Touristen den Machane Yehudah Markt. Den Ort, an dem Jerusalem noch am „Jerusalemsten“ ist. Ein richtiges Original der Stadt.
Was sich seit ein paar Jahren anbahnt: Der Schuk (Arabisch für Markt) büßt immer mehr an genau dieser Originalität ein. Als Kunde muss man sich durch die Touristenmassen zwängen, die sich da vor die Stände stellen, alles anschauen und am Ende nichts kaufen. Die neuen Cafes und Restaurants im Innenbereich sind fast immer überlaufen. Gemüse – und Obsthändler dagegen reklamieren, dass die Touristen nur gaffen und photographieren. Gekauft wird am Ende aber nichts. Kein Wunder, denn wer schleppt sich mit schweren Tüten ab, außer den Einheimischen, die zum Einkaufen kommen.
Der Markt wurde zum Bar – und Restaurantbetrieb umfunktioniert und alles kommt gerannt, um zu genießen. Die alteingesessenen Händler aber haben das Nachsehen und die Einheimischen kaufen lieber woanders ein anstatt sich durch die Touristenmassen zu kämpfen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: