Leben in Jerusalem

Startseite » Arabische Welt » Mordechai Kedar: „Die Geschichte Syriens“

Mordechai Kedar: „Die Geschichte Syriens“

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Mordechai Kedar gilt als Experte, wenn es um die Arabische Welt geht. Niemand kennt sich mit den Hierarchien der Araber so gut aus, wie er.
Mordechai Kedar lehrt an der Bar Ilan University (bei Tel Aviv) und wird im israelischen sowohl als auch im palästinensischen Fernsehen regelmäßig interviewt. Die Araber respektieren ihn, da er ihre Welt kennt und fließend Arabisch spricht.
Hier spricht Mordechai Kedar über die Geschichte Syriens und wer etwas lernen will, der tut gut daran, dem Vortrag zu lauschen. Bereuen wird das keiner!

 

 

Heutzutage stellt sich doch immer wieder die Frage: Was ist eigentlich die Geschichte des Nahen Ostens? Die Geschichte des 20. Jahrhunderts.
Kein Journalist kennt sich damit heute noch aus und es interessiert auch niemanden. Sowas verkauft sich nicht und steht nicht auf der Agenda eines deutschen Medienhauses, welches vom Staat finanziert und derigiert wird. Wahrheiten, ganz zu schweigen von historischen Fakten, interessieren niemanden mehr. Dabei ist die Geschichte des Nahen Osten mit dem verknüpft, was sich in der Gegenwart abspielt: Woher stammt die libanesische Hizbollah und wer waren nochmal die Amal – Milizen des Libanon? Warum ist Syrien zerrissen und Jordanien faktisch ein palästinensisches Land? Wer dirigiert die Hamas und welche Rolle spielt der Iran und warum?
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: