Leben in Jerusalem

Startseite » Feiertage » Rosh Hashana – Vorbereitungen

Rosh Hashana – Vorbereitungen

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Die Supermärkte sind restlos überlaufen und auch ich stürzte mich heute nach Feierabend in den Feiertagseinkauf. Von meinem Zweitjob erhielt ich bereits den üblichen Feiertagsgutschein. In Israel geben die Arbeitgeber normalerweise vor Pessach und Rosh Hashana Gutscheine im Wert von mehreren Hundert Schekel aus.
Mit meinem Gutschein musste ich in eine der als teuer bekannten Shufersal – Filialen. Ich wählte den Shufersal Deal in Talpiyot. DEAL = Israelis lieben Deals, denn das Wort suggeriert BILLIG. Also ging auch ich in den Shufersal – Billigableger und es lohnte sich sogar. 
Mit den Discountern Rami Levi und Osher Ad gleich nebendran hat Shufersal Deal ernsthafte Konkurrenz und muss daher günstig sein. Am Freitag und Sonntag will ich allerdings nochmal zu Rami Levi und Gemüse einkaufen. Heute dagegen organisierte ich Huhn, Fisch und Rotwei. Dazu Honigkuchen richtig schön künstlich im Fabrikpack, Reis, Putzmittel und sogar Knorr Kartoffelpuree. 
Vom Shufersal Deal war ich positiv überrascht, denn es werden Eigenmarken verkauft und den Reis gab es für weniger als 5 Schekel. Da greift man zu und denkt nicht lange nach. Allerdings verkaufen Rami Levi und Osher Ad auch Eigenmarken, was sich total lohnt. Besonders bei Nudeln und Reis. 
Auf dem Machane Yehudah Markt kann man kaum mehr einkaufen, denn dort ist alles sauteuer geworden. Obst und Gemüse werden in den Rami Levi – Filialen wesentlich günstiger verkauft. An den Kassen stehen die Schlangen und man braucht schon Geduld. Wie halt vor jedem Feiertag wird gekauft wie blöd. Rosh Hashana ist ein teurer Feiertag und in Israel gibt es keinen ALDI, REWE, etc. Die Lebensmittelpreise sind hoch und man greift schon tief in die Tasche. Selbst beim Reis.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: