Leben in Jerusalem

Startseite » Alltag in Jerusalem » Jerusalem im August

Jerusalem im August

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
20120913_083019

Photo: Miriam Woelke

B“H
Die sengende Sommerhitze von 34 Grad Celsius hat uns dieser Tage wieder. In letzter Zeit hatten wir mit „nur“ 30 Grad Celsius und der abendlichen Abkühlung richtig Glück.
Ich sehne mich total nach Regen, denn die trockene Luft verursacht total viel Staub in der Wohnung. Egal, ob man saubermacht oder nicht, Fußboden, Tische oder Regale sind stets mit einer Staubschicht überzogen.
Am letzten Schabbat war kaum jemand draußen auf der Straße anzutreffen. Es war viel zu heiß und wenn, dann kommen die Leute erst abends nach Sonnenuntergang heraus. Wenigstens sind alle Busse mit Klimaanlagen ausgestattet und so wird die Fahrt zu keiner Hitzetortur.
Das Land befindet sich immer noch im Urlaub. Erst am 1. September beginnt die Schule wieder und bis dahin hängen viele Jugendliche in Shopping Malls herum. Wer es sich leisten kann, besucht ein Kaitana (ein Summer Camp) mit vielen Aktivitäten. Der Rest schaut TV oder surft im Internet. Nur draußen herumzulaufen, ist viel zu anstrengend wegen der Hitze.
Meiner Meinung nach werden die Kinder hierzulande viel zu sehr mit Cornflakes und sonstigen Cereals vollgestopft. Die volle Zuckerdröhnung gleich morgens zum Frühstück. Den deutschen ihr Nutella und der israelischen Jugend ihre Cornflakes mit Zucker, Schokolade und Honig. Obwohl, wer als Tourist nach Israel kommt, der kann auch hier sein heißgeliebtes Nutella kaufen.
Apropoas, Touristen: Ja, es sind tatsächlich so einige gekommen. Allerdings darf man das Ausbleiben der Touristen nicht nur auf den arabischen Terror schieben. Israel ist ein sehr teures Land und da ziehen es Budget – Touristen sicher vor, in billigere Urlaubsländer wie Griechenland oder Spanien zu reisen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: