Leben in Jerusalem

Startseite » Raketenkrieg aus Gaza » 17 – Jähriger Palästinenser ermordet schlafenden Teenager

17 – Jähriger Palästinenser ermordet schlafenden Teenager

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Riesige Schlagzeilen machte in der vergangenen Woche der Mord an einem schlafenden israelischen Teenager in Kiryat Arba (neben Hebron).
http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/214306
Ein 17 – Jähriger Palästinenser sah es als eine Heldentat an (wie er vorher auf Facebook bekannt gab) in ein Haus einzudringen und dort auf die schlafende Hallel – Yaffa Ariel einzustechen.
Das Video wurde kurz nach der Tat aufgenommen und zeigt den Täter im Kinderzimmer liegend. Auf die „grandiose Heldentat“ kann die Familie des Terroristen mächtig stolz sein.

 

 

Innerhalb der letzten Tage und so auch heute wieder, verübten Palästinener wieder vermehrt blutige Terroranschläge auf Israelis. Zudem flog eine Rakete aus dem Gazastreifen in einen Kindergarten, wo sich jedoch zu der Zeit keine Kinder aufhielten.
Das Ende des Ramadan naht. Die Palästinenser feiern und die Welt hat zu spuren.
Apropos feiern: Wie Palästinenser feiern, könnt Ihr in diesem Video sehen. Gezeigt wie die Freude bei einer Hochzeit nahe Schechem (Nablus).

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: