Leben in Jerusalem

Startseite » Blog » Michael Jacksons pädophile Sammlung

Michael Jacksons pädophile Sammlung

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Vielleicht erinnert sich noch jemand, obwohl es so einige Jährchen her ist:
Auf meinem alten Leben in Jerusalem auf Blogspot schrieb ich in der Vergangenheit, dass ich Michael Jackson als Pädophilen betrachte. Kurz darauf gab es einen Aufschrei mehrerer Blogleser, die da den Popsänger in Schutz nahmen und meinten, dass absolut gar nichts  bewiesen sei. Bei diesen Lesern handelte es sich um Leute, die ich keinem anderen Blogger wünsche. Ständige Nörgler und Michael Jackson war beileibe nicht das einzige Thema, bei dem sie sich aufregten und meinten, unbedarfte Kommentare abgeben zu müssen. Der Vorteil war, dass eben jene Nörgler sich verabschiedeten und hoffentlich hier nicht mehr auftreten. Jedenfalls sagten sie das von sich selbst, wobei ich mir sicher bin, dass dennoch auf meinen Blogs herumgewuselt wird. Aber egal!
Seit der Anfangszeit der Bloggerei vor fast zehn Jahren habe ich eine Menge gelernt und auf dämliche Diskussionen lasse ich mich schon lange nicht mehr ein. Trotzdem zurück zu Michael Jackson und den aktuellen Erkenntnisse:
http://www.dailymail.co.uk/news/article-3653380/Michael-Jackson-s-secret-underage-sex-closet-Inside-raid-uncovered-King-Pop-s-extensive-collection-photos-featuring-naked-teenage-boys.html
Hoffentlich lesen die Nörgler von damals gerade mit! 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: