Leben in Jerusalem

Startseite » Medien » Die freie israelische Presse?

Die freie israelische Presse?

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Seltsamerweise wird hier die tägliche kostenlose Zeitung ISRAEL HAYOM als regierungsgebunden tituliert.
http://www.jpost.com/Israel-News/Pro-Netanyahu-tabloid-cited-as-Israel-downgraded-to-partially-free-press-452462
Wie aber schaut es denn bei Yediot Acharonot (Ynet), Haaretz oder den israelischen TV Sendern aus? Da trieft die rote liberale palästinenserfreundliche Sauce nur so heraus und manchmal kommt bei man sich bei den Berichterstattungen vor als lese oder schaue man Al Jazeera. Haaretz ist gegen den Staat Israel und spricht sich dementsprechend offen dafür aus. Vor wenigen Wochen regte sich selbst der linke Politiker und Ex – Finanzminister Ya’ir Lapid dermaßen auf, dass er Haaretz als „unisraelisch und demokratiefeindlich“ bezeichnete.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: