Leben in Jerusalem

Startseite » Tourismus » Israels neueste Backpacker Hostel

Israels neueste Backpacker Hostel

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Die Tourismusindustrie liegt am Boden, doch in mehreren Regionen des Landes eröffneten neue komfortable Hostels ihre Pforten. Schluss mit all den heruntergekommenen Buden, denn die neuen Hostels bieten ein reichhaltiges Frühstückbuffet, saubere Zimmer und Bettwäsche, kostenloses WIFI und nebenbei noch viele weitere Aktivitäten.
http://www.timesofisrael.com/budget-travelers-get-a-warm-welcome-at-israels-newest-hostels/
In Tel Aviv eröffnete Anfang dieses Monats ein weiteres Avraham Hostel (nach Jerusalem und Nazareth). Die Zimmerpreise sind dort nicht ganz billig, aber wer als Backpacker über ein knappes Budget verfügt, kann sich im Dormitory einmieten. 100 Schekel für ein Dormitory Bett sind in Tel Aviv völlig normal. Im Gordon Hostel zahlt ihr sogar noch mehr, wobei das Frühstück bei Weitem nicht so vielfältig ist wie, u.a., im Avraham Hostel, wo mehrere Salate, Brotsorten, Cornflakes, Haferflocken, Toast oder Rührei angeboten werden.
Wenn man israelischen TV Bericht glaubt: Die hiesige Tourismusindustrie ächzt gerade so am Bankrott vorbei. Selbst das Jerusalemer Luxushotel King David fährt auf Sparflamme. Es heißt, dass auch dort Personal heruntergefahren wurde. Vielleicht hoffen jetzt alle auf das Ostergeschäft, aber solange der arabische Messerterror weitergeht, wird sich kaum ein Tourist nach Israel verirren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: