Leben in Jerusalem

Startseite » Feiertage » Der erste Chanukkah-Abend in Jerusalem

Der erste Chanukkah-Abend in Jerusalem

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
20151206_174651

Photo: Miriam Woelke

 

B“H
Gähnende Leere herrschte gestern Abend in der Jerusalemer Innenstadt. Bei Temperaturen von sechs Grad Celsius ist es Israelis viel zu kalt und da bleibt man lieber daheim in der warmen Stube. Außerdem wurde gestern Abend die erste von acht Chanukkah-Kerzen gezündet und das macht man gewöhnlich mit der ganzen Family daheim. Ausgehen ist weniger angesagt und so kam es dann auch, dass lediglich Bäckereien Umsatz verbuchten. Die Leute kaufen die traditionellen Chanukkah Sufganiot (Krapfen). Ich aß zwei davon und das reicht mir bis zum nächsten Jahr. 🙂 Kalorien noch und nöcher und süßes Zeugs ist überhaupt nicht mein Ding.

 

 

20151206_172045
Photo: Miriam Woelke
Wen es interessiert:
Cafe Ne’eman an der Kreuzung Jaffa Road / King George verkauft abends drei Sufganiot für nur zehn Schekel. Was mich dagegen viel mehr anspricht, sind die warmen 5-Schekel-Suppen bei Cofizz und Cofix. Cofizz (Ben Yehudah Street) verkauft Tomatensuppe und bei Cofix (Dorot Rishonim nahe der Ben Yehudah Street) gibt es leckeren Linseneintopf. Alles Kascher le’Mehadrin / Oberrabbinat Jerusalem!
Kaum war ich wieder daheim, hörte ich von einer erneuten Messerattacke eines palästinensischen Terroristen unweit vom Busbahnhof. Und als ich aus dem Fenster schaute, sah ich, dass auch vor unseren Haus wieder einmal Palästinenserrandale war und die Armee mit einem großen Aufgebot bereitstand.
Auf meinem Hamantaschen-Blog stelle ich im Verlauf des Tages drei Videos, welche die Lubawitscher Chassidim am Zion Square beim Zünden der ersten Chanukkah-Kerze zeigen.
Chanukkah Sameach-Happy Chanukkah!
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: