Leben in Jerusalem

Startseite » EGGED » Zeugenaussage vor Gericht

Zeugenaussage vor Gericht

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Heute Nachmittag erhielt ich einen Anruf von der Jerusalemer Verkehrspolizei und man ließ mich wissen, dass ich gegen Ende Dezember vor Gericht zu erscheinen habe, um eine Zeugenaussage zu machen. Es geht um meinen Busunfall im Juli 2012. Offenbar wird der Fahrer jenes Egged Busses, welcher damals mehr als fahrlässig gehandelt hat, angeklagt.
Na, das wird doch mal eine Erfahrung, denn vor Gericht habe ich bislang noch nie gestanden.
Hier alles zu damaligen Busunfall:
http://lebeninjerusalem.blogspot.co.il/2012/07/jerusalem-der-egged-bus-der-ruckwarts.html
Vergessen habe ich den Unfall bestimmt nicht, doch was mich bis heute furchtbar stört: Wie konnte ich nur so doof sein und nicht weglaufen? Aber woher soll man das wissen und schließlich hat niemand seine Augen überall.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: