Leben in Jerusalem

Startseite » Nahostkonflikt » Der Tag, an dem der „Friedensprozess“ starb

Der Tag, an dem der „Friedensprozess“ starb

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Oktober 2000: Ab dem palästinensischen Lynch an zwei israelischen Soldaten gab es für mich keinen Friedensprozess mehr und es wird ihn auch nicht mehr geben. Was wir damals zu sehen bekamen, waren Bestien und keine Menschen.

http://www.dcclothesline.com/2014/01/05/muslim-cannibalism-jewish-soldiers-lynched-thrown-blood-thirsty-masses-ripped-apart-ate-organs/

Bilder und Fakten, die heute allzu gerne unter den Tisch gekehrt werden. Geändert hat sich nichts und die palästinensische sowie muslimische Lynchjustiz geht weiter.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: