Leben in Jerusalem

Startseite » Anti - Israel - Politik » Das Berliner KaDeWe und die sich fortsetzende Arisierung

Das Berliner KaDeWe und die sich fortsetzende Arisierung

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Das einst arisierte Berliner Kaufhaus des Westens (KaDeWe) macht aktuell Schlagzeilen: Israelische Produkte wurden vorerst aus den Regalen geräumt und angeblich sollen diese, wie es die EU neuerdings verlangt, speziell gekennzeichnet werden.
Wenn es um die Ausführung von Gesetzen und Verordnungen geht, ist Deutschland immer sofort und gründlichst dabei. Selbst die Nazis liessen die Züge in die Vernichtungslager bis zum Schluß weiterrollen. In Russland hatten deutsche Soldaten keinerlei Nahrungsmittel mehr, aber die Züge in die Vernichtungslager liefen ungehindert weiter.
Mitte der 20iger Jahre war das KaDeWe an die jüdische Warenhausgruppe Hermann Tietz & Co. verkauft worden. Wikipedia gibt Auskunft, wie die Arisierung des Kaufhauses nach der Machtergreifung Hitlers eingeleitet wurde.
Überrascht die KaDeWe-Haltung gegenüber israelischen Produkten? Keinesfalls und was soll man von solch einem Unternehmen anderes erwarten? Ich bin mir sicher, dass die Geschäftsführung es niemals wagen täte, einen derartigen Boykott über arabische Produkte auszusprechen.
In Europa geht der arabische Terror um, aber Hauptsache Israel wird verbannt!
Advertisements

1 Kommentar

  1. Miriam Woelke sagt:

    B“H

    Das KaDeWe entschuldigt sich aktuell auf seiner Homepage:

    http://www.kadewe.de/

    Acht israelische Weine seien wieder zurueck in die Regale gestellt worden.

    Offenbar verleitete ein internationaler Shitstorm das Kaufhaus zum Rueckzug. Man habe unsensibel gehandelt und dadurch seien Missverstaendnisse entstanden.

    Bleibt abzuwarten, wie das Kaufhaus in Zukunft reagiert. Nicht nur das KaDeWe, sondern auch deutsche Einzelhandelsketten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: