Leben in Jerusalem

Startseite » Jerusalem Photos » Frische Luft

Frische Luft

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
20151029_160444
Photo: Miriam Woelke

 

 

B“H
Heute Nachmittag kam er endlich, der langersehnte Regen. Zweieinhalb Tage lang lag unser Land unter einer dicken Staubglocke und man konnte kaum atmen. Der Himmel grau und diesig und überall nur Staub und Dreck. Nach einem längeren Aufenthalt im Freien fühlte man sich nur noch dreckig und klebrig. Viele Leute liefen mit Mundschutz oder Klamotten vor dem Mund herum. Weit konnte man nicht sehen, denn alles schien wie eingenebelt.
Dann kam vorhin der Regen. Gewitter, Regen und Hagel en masse. Jetzt ist die Luft wieder sauber und man kann endlich ein Fenster aufmachen. Meine ganze Wohnung ist vom Staub total verdreckt und ich muss morgen erst einmal richtig putzen. Die Fenster wahrscheinlich nicht, denn bis Ende nächster Woche soll es immer wieder einmal heftig schütten und die Temperaturen sinken tagsüber auf 17 Grad Celsius. Das alles ist mir wurscht, denn ich geniesse die saubere Luft. So freut man sich dann wieder einmal über die kleinen Dinge im Leben. 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: