Leben in Jerusalem

Startseite » Essen » Hamburger essen in Jerusalem

Hamburger essen in Jerusalem

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
20151029_123635
Photo: Miriam Woelke

 

 

20151029_123639
Photo: Miriam Woelke
B“H
Wo bekommt man in Jerusalem die besten Hamburger? Die BESTEN und nicht die Günstigsten wohlgemerkt, denn des Israeli geliebter Burger mit Chips (Pommes) ist alles andere als billig und man zahlt überall eine Menge Geld dafür.
In Jerusalem gibt es zwei größere Burgerketten: Zum einen die „Burgersbar“ mit großen Burger, aber recht teuer. Die Anzahl der Chips hält sich auch in Grenzen. Zum anderen gibt es „BURGERIM“, was ich bevorzuge. Kurze Wartezeiten, recht schneller Service und saftige Burger. Zwei Miniburger kosten hier 37 Schekel und die machen richtig satt. Außerdem kann man zwischen Beef und Lamm wählen. Alles zum selben Preis und es schmeckt besser als bei der Konkurrenz von Burgersbar.
Beide Hamburgerketten sind Kascher le’Mehadrin!
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: