Leben in Jerusalem

Startseite » Leserfrage » Leserfrage: „Waschsalon in Jerusalem?“

Leserfrage: „Waschsalon in Jerusalem?“

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Jemand fragte nach billigen Waschsalons in Jerusalem. Seitdem ich vor mehr als einem Jahr eine Waschmaschine kaufte, kenne ich mich mit Waschsalons nicht mehr so super aus, kann aber sagen, dass Ihr stets nach jenen Ausschau halten solltet, die Selbstbedienung anbieten. Bei allen anderen Waschsalons, die Euch alles waschen und die Wäsche falten, werden Ihr gnadenlos abgezockt.
Fast alle Selbstbedienungs-Waschsalons kosten um die 20 Schekel. Normalerweise könnt Ihr circa sechs Kilo in die Maschine stopfen. Allerdings solltet Ihr stets mehrere 5-Schekel-Geldstücke oder 1-Schekel-Geldstücke dabei haben. Der Wäschetrockner kostet extra: Circa 1 Schekel für 3 Minuten.
In den meisten Fällen solltet Ihr Euch Waschmittel im Vorfeld besorgen. Manchmal wird es per Automat im Waschsalon angeboten, doch häufig sind die Automaten defekt. Weichspüler solltet Ihr Euch auf alle Fälle selber organisieren.
Waschsalons findet Ihr in der Mitte der Bezalel Street (von 7.00-ca. 22.Uhr geöffnet). In der Agrippas Street am Shuk Canyion. Drinnen wie draußen. Darüber hinaus gibt es den „Laundry Place“ in der Shammai Street und mehrere neue Waschsalons um den Machane Yehudah Markt sowie der Jaffa Road.
Wer im Avraham Hostel nächtigt, findet dort einen kleinen internen Waschsalon mit allem Drum und Dran!
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: