Leben in Jerusalem

Startseite » Terror » Breaking News: „Arabischer Terror in Israel“

Breaking News: „Arabischer Terror in Israel“

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H

Mehrere Messer – bzw. Schusswaffenattentate fanden vor einer knappen halben Stunde in Ra’anana, Or Akiva und Jerusalem statt. Aktuell ging auch ein palästinensischer Terrorist mit einem Messer auf Passanten in Netanya los.

In Jerusalem stieg ein Terrorist in die Buslinie 78 und begann wahllos auf die Fahrgäste einzustechen. Ein Toter und mehrere Verletzte.
Die Buslinie 78 nehme ich fast jeden Tag. Zu dieser Tageszeit sassen vermutlich viele Rentner im Bus.

Ein weiteres Attentat gab es in der Malchei Israel Street nahe Mea Shearim: Ein Auto raste in eine Bushaltestelle und ein Palästinenser stieg aus und stach mit einem Messer auf Passanten ein.

Auf Twitter heisst es, dass die Autobahn zwischen Tel Aviv und Jerusalem aufgrund der Terrorattentate geschlossen ist.

Warum läßt man Palästinenser überhaupt noch in Busse und gibt ihnen Arbeit?

http://www.jewishpress.com/news/breaking-news/double-terror-attack-in-jerusalem/2015/10/13/
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: