Leben in Jerusalem

Startseite » Deutschland » Was deutsche Medien nicht zeigen wollen

Was deutsche Medien nicht zeigen wollen

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Im Ausland (u.a. England) wird schonungslos zum Thema MIGRANTEN berichtet. Nur in Deutschland wurden die Medien von der Regierung gleichgeschaltet und man kommt sich vor wie zu alten Stasi-Zeiten.
Seit einem Reichskanzler namens Adolf H. wirtschaftete kein deutscher Politiker Deutschland dermaßen herunter wie Kanzlerin Angela Merkel. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht.
Zwar verschweigt die deutsche Presse neuerdings die Zahl der ankommenden Migranten. In den ausländischen Medien jedoch las ich etwas von 8000 Fachasylanten täglich.

 

Die österreichische Polizei macht sich lächerlich

 

 

 

Holland ist den Fachasylanten nicht gut genug

Quelle: Bare Naked Islam

Weiter lesenswert:

Hey, deutsche Steuerzahler …

Advertisements

1 Kommentar

  1. jojo471160 sagt:

    Ist wohl fremdfinanziert.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: