Leben in Jerusalem

Startseite » Deutschland » Goodbye Europe !

Goodbye Europe !

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"

Ein israelischer TV Bericht:

 

 

 

B“H
Die Gutmenschen – Szene wird mich wieder einmal als „Rassisten“ ad acta legen, denn alle Flüchtlinge / Migranten sind ausnahmslos „Facharbeiter“. Deutschland ist ein reiches Land und somit verpflichtet, all die Flüchtlinge aufzunehmen.
Wenn die Leute wenigsten mit dem Willen kämen, sich in die deutsche Gesellschaft einzuleben. Ohne Wenn und Aber ! Die Sprache lernen und die Demokratie anerkennen. Was die meisten Migranten, oder wie man sie auch nennen will, vorhaben ist, Parallelgesellschaften einzuführen. Die illegalen Afrikaner in Tel Aviv drohen Israelis, diese hinauszuwerfen, denn Israel sei jetzt Afrika. Hier sehen wir keinerlei Anpassung, sondern einen kriminelle Parallelgesellschaft, welche ein neues Afrika in Israel errichten will.
Europa wird dem Ansturm nicht mehr lange standhalten. Die heutige CDU Bundesregierung kommt mir vor wie die SPD in den 70iger Jahren.
Protestierende Einheimische werden sofort als Nazis abgetan, aber wer sich einmal umhört weiß, dass mehr als die Hälfte aller Europäer die Flüchtlinge ablehnen. Wobei die Migrantenmehrheit gesetzlich gar nicht in die Asylkategorie fällt. Unter anderem handelt es sich bei den Afrikanern um Wirtschaftsflüchtlinge und sonst gar nichts. Sind sie erst einmal in Deutschland, tauchen sie unter, sobald sie sich bewusst werden, dass keinerlei Asylanspruch besteht.
Am Ende erhalten alle problemlos die deutsche Staatsbürgerschaft. So sieht, meiner Meinung nach, die Zukunft aus.
Advertisements

2 Kommentare

  1. Wo sie Recht hat – hat sie Recht, die Dame. Wenn meine Wenigkeit morgen wieder mit der Buntschuhfahne auf dem Washingtonplatz neben der von Israel & Deutschland steht mit lächerlichen 200-bis 250 Patrioten, dann wird wieder alles bestätigt, was Gustave LeBon in seinem „Psychologie der Massen“ beschrieben hat. Wie die Lemminge lassen sich die europäischen Völker der Flutung Europas mit Invasoren überschwemmen. Ich kann es mir nur noch mit einer Art Schockstarre erklären, warum alle bei dem Hereinwinken der Schmarotzer eifrig mitmachen. Wann kollabiert dieses ‚System‘? Spätesten zum Winter hin wird es Verteilungskämpfe geben!

  2. Miriam Woelke sagt:

    B“H

    Ich kann mir die Daemlichkeit oder Naivitaet der Leute absolut nicht erklaeren. In England gehen die Leute auch auf die Barrikaden, denn man sieht sich auch dort von Zigeunern, Afrikanern, Moslems, usw. ueberrannt. Wer die Daily Mail regelmaessig liest, kann ein Lied davon singen.

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3182519/Welcome-soft-touch-UK-Outrage-immigrants-illegally-entering-UK-free-hotel-rooms-cooked-meals-35-cash-week-days-arrival.html

    Kein europ. Land hat Lust auf all die Fluechtlinge. Es kann doch nicht sein, dass Hunderttausende Syrer Europa ueberschwemmen. Zuerst die Balkan – Zigeuner, dann die sogenannten Fluechtlinge und jetzt Afrikaner. Nebenbei noch all die Leute aus dem ehemaligen Jugoslawien.

    Europa wird zusammenbrechen, da hege ich keine Zweifel. Aber, und das habe ich mehr als nur einmal gehoert, Deutschland hat einen guten Ruf, wenn es um das Sozialsystem geht. Auslaender sagen so: „In Deutschland kriegt man Geld, ohne arbeiten zu muessen !“

    Wenn ich in Afrika leben wuerde, dann waere ich auch schnell in Europa untergetaucht. Wieso denn nicht ? Wohngeld, Cash auf die Hand und monatliche Unterstuetzung. Als Fluechtling kriegt man einen Unterkunft von der all die obdachlosen Deutschen nur traeumen koennen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: