Leben in Jerusalem

Startseite » Deutschland » Kaffeefahrten

Kaffeefahrten

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Zurzeit bin ich nicht gerade auf dem Laufenden über das, was politisch oder terrormäßig so abgeht. Dafür bin ich heilfroh, keinen Fernseher zu haben, denn die linken israelischen TV Sender verbreiten mir zu sehr Panikmache. Alles Spekulationen, um überhaupt irgendetwas zu berichten. Ich bin derweil busy mit anderen Dingen; auch arbeitsmäßig und bereite mich noch dazu auf die am Sonntag beginnende dreiwöchige Trauerperiode im Judentum vor. Wer dazu ein paar Details sucht, kann auf Hamantaschen nachschauen. 🙂
In Israel ist es wichtig, sich mit privaten Dingen bzw. Freizeit zu beschäftigen, sonst dreht man ja durch. Wenn ich Zeit habe, schaue ich auf Youtube Dokus auf Hebräisch, Englisch oder Deutsch. Dabei wird auch über die berühmt berüchtigten Kaffeefahrten berichtet, die offenbar nur in Deutschland stattfinden. In Israel stelle ich mir Kaffee und Kuchen mit Verkaufgesprächen und Abzocke a la Rheumadecken oder medizinische Produkte schwierig vor. Geradezu unmöglich, dass Israelis sich inmitten der Pampa in eine Gaststätte lassen und sich dermaßen dumm über den Tisch ziehen lassen. Nach spätestens zwei Minuten ginge das übliche israelisch Gebrüll los und von marokkanischen Israelis würde der Verkäufer gleich gelyncht werden. 🙂
Besonders ältere Deutsche fühlen sich einsam und nehmen an Kaffeefahrten teil. Was bei gerade diesem Menschenschlag der Fall ist, ist die Sorge um die Gesundheit. Als ich noch in Deutschland lebte, redeten alte Leute untereinander immer nur über Krankheiten, Arztbesuche und Apotheken. Hinzu kommt, dass die ältere Generation in Deutschland nach wie vor gehorsam ist. Schliesslich ist man auf diese Tugend gedrillt worden und das wird heute von Gaunern ausgenutzt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: