Leben in Jerusalem

Startseite » Flottilla » Flotilla – Terror & der Euro

Flotilla – Terror & der Euro

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Der palästinensische Terror geht unermüdlich weiter und auch der Ramadan stoppt keine Terroristen:
http://www.israelhayom.com/site/newsletter_article.php?id=26525
http://www.israelnationalnews.com/News/News.aspx/197479#.VZJDGkaWVNg
Vom Alltagsterror in Jerusalem ganz zu schweigen. Immer noch fliegen Steine und Molotow Cocktails in zahlreichen Stadtteilen. In meiner Nachbarschaft ist es momentan ruhig, wenn man von den üblichen Feuerwerkskrachern mitten in der Nacht absieht.
Aktuell wurde ein Flotilla Boot von der israelischen Armee abgefangen. Es sollen sich keine Hilfsgüter für Gaza an Board befunden haben. Stattdessen ging es lediglich wieder nur gegen Israel.
http://www.israelhayom.com/site/newsletter_article.php?id=26515
Eine kleine Schreckensnachricht für Israeltouristen an diesem Morgen: Der Euro geht weiter den Bach hinunter und liegt jetzt sogar unter 4,20 Schekel. Ein neuer Niedrigrekord ! Wer außerhalb Europas Urlaub macht, zahlt kräftig drauf, denn Eure Währung ist international nichts mehr wert.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: