Leben in Jerusalem

Startseite » Gesundheitswesen » Arzttermine

Arzttermine

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Das Wetter ist super und morgen klettert das Thermometer auf 32 Grad Celsius. Allmählich kommt der Sommer, doch in der nächsten Zeit bin ich erst einmal ausgebucht. Zahnarzt sprich Zahnfleischbehandlung und eine neue Brücke. Bereits heute wurde mir der Preis mitgeteilt und das wird nicht lustig, aber, was sein muss, muss halt sein. Eine Bekannte von mir blätterte gerade 15,000 Schekel für eine privat finanzierte Augenbehandlung hin. Die Krankenkasse bzw. das Hadassah Krankenhaus wollten entweder nicht zahlen bzw. konnten keine erweiterte Behandlung mehr anbieten. So blieb eine private Augenklinik und die kostet Kohle.
Bei meiner Behandlung reichen 15,000 Schekel nicht aus, aber in zwei Monaten oder so werde ich hoffentlich alles lebend überstanden haben. Vielleicht bekäme ich bei einem Krankenkassenarzt alles billiger, aber trotzdem lasse ich mich lieber privat behandeln. Man gönnt sich ja sonst nichts !
Wer in Israel Wert auf eine gute ärztliche Behandlung legt, wird nicht selten zur Kasse gebeten. Aber richtig deftig. Und das trotz der besten Krankenversorgung, für die wir monatlich zahlen.
Mitte nächster Woche habe ich meinen ersten Behandlungstermin, was mir diese Woche noch etwas Zeit gibt, am Fahrrad – Event Sovev Yerushalayim teilzunehmen. 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: