Leben in Jerusalem

Startseite » Historisches » Das Jahr als die Araber Palästina entdeckten

Das Jahr als die Araber Palästina entdeckten

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Ursprünglich stammt das Wort „Palästina“ von den antiken Römern, die vor mehr als 2000 Jahren Israel besetzt hielten. Wie kann es dann historisch sein, dass sich die heutigen Palästinenser mit diesem Namen betiteln ?
Daniel Pipes veröffentlichte einen Artikel zur Geschichte der Idee eines palästinensischen Staates. So alt ist die Idee nämlich noch gar nicht und somit stellt sich automatisch die Frage, warum die Muslims, welche jahrhundertelang Palästina / Israel besetzt hielten, nicht bereits im Mittelalter einen eigenen Staat gründeten. Die Palästinenser hatten in der Vergangenheit weder einen eigenen Staat noch eine eigene Währung noch sonst etwas.
The year the Arabs discovered Palestine (Long Version)
http://www.danielpipes.org/8025/the-year-the-arabs-discovered-palestine
The year the Arabs discovered Palestine (Short Version)
http://www.danielpipes.org/352/the-year-the-arabs-discovered-palestine
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: