Leben in Jerusalem

Startseite » Wetter » Jerusalem wartet auf den Schneesturm

Jerusalem wartet auf den Schneesturm

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
B“H
Lange Schlangen vor den Supermarktkassen und fast leere Regale. Die Jerusalemer hamstern, um für den anwehenden Schneesturm gerüstet zu sein. Die Stadtverwaltung richtet extra Hotlines ein und soziale Helfer stehen bereit, vor allem älteren Leuten zu helfen.

586193pic_C
Photo: Mako
Viele Supermarktregale sind bereits leergeräumt und ich hatte heute früh schon Probleme, überhaupt noch an ein paar Liter Milch zu gelangen.

 

Die Jerusalemer Polizei schliesst vermutlich am morgigen Mittwoch gegen 14.00 Uhr sämtliche Zufahrtsstraßen in die Stadt. Ferner finden morgen weder in Jerusalem noch im nordisraelischen Zfat Gerichtsverhandlungen statt. Alles wird gecancelt und man bleibt daheim, denn morgen Mittag soll bereits der Schneesturm eintreffen. Schon heute tobt ein Sturm durch die Stadt, doch das ist erst der Anfang.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: