Leben in Jerusalem

Startseite » Knesset » Am 17. März 2015 wählt Israel eine neue Knesset

Am 17. März 2015 wählt Israel eine neue Knesset

Validation content="ca3b12cf8d29815feeb7b8e18de25f4b"
414747pic_C
Photo: MAKO
B“H
Das Parteienngerangel hat begonnen und es stellt sich wieder einmal heraus, dass diverse israelische Politiker absolut machtgeil sind. Um das Volk schert sich niemand, aber Hauptsache der Volvo steht vor der Tür, es gibt kostenlose Auslandsreisen und ein iPhone.
Lapid will zusammen mit Liebermann und dem Netanyahu – Hasser Kachalon eine Koalition bilden, weil man der Meinung ist, als Sieger dazustehen. Seitdem Avigdor Liebermann vom rechten Hardliner in die linke Schiene wechselte, ist es mehr als fraglich, ob seine rechte russische Wählerschaft überhaupt noch hinter ihm steht.
Eines steht fest: Wir haben einen schmutzigen Wahlkampf vor uns und es wäre wahrscheinlich besser, alle Politiker aus der Knesset zu schmeissen und durch Otto Normalverbraucher zu ersetzen. Des Volkes Stimme und keine machtgeilen Opportunisten mehr.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: